Empfehlung Wechselrichter

Hallo zusammen.

Wir sind gerade am Hausbau und ein starkes Augenmerk hab Ich bei allen Geräten auf offene Schnittstellen und Möglichkeit der Ansteuerung bzw. Kommunikation untereinander.

Finde daher OpemEMS eine Super Sache :slight_smile:

Finde leider noch recht wenig Empfehlung für konkrete Wechselrichter oder Marken welche gut mit OpenEMS funktionieren.

Angeboten bekommen hab Ich den KOSTAL Plenticore plus 10 und den SolarEdge SE 25 K. Beide Firmen findet man auf der OpenEMS Ready Seite, soweit schonmal gut. Beide scheinen Modbus zu können.

Gibt es denn grundsätzlich Empfehlungen welche Marken oder Modelle besonders gut mit OpenEMS Laufen?
Reicht eine Auflistung auf dern OpenEMS Ready seite aus, damit Ich davon ausgehen kann das ich damit alles auslesen und steuern kann was Ich so brauche? (Vermutlich nicht :grin:)

Freu mich über eure Empfehlungen und Erfahrungen.

mfg, Thorsten Buss

Hallo,

ich kann dir zwars nichts zur Kompatiblität und Einbindung der beiden Wechselrichter in OpenEMS sagen, welcher hier besser funktioniert, allerdings hast du bei den beiden Varianten, die du angeboten bekommen hast, zwei unterschiedliche Größen, was die Leistung angeht, aufgezählt (Kostal - 10kW, SolarEdge 25kW). Hier solltest du evtl. nochmal nachhaken, ob das so richtig ist.
Die SolarEdge haben grundsätzlich den Vorteil, wenn du verschiedene Dachausrichtungen oder Abschattungen auf den Modulen hast, da bei dem SolarEdge System jedes Modul mit einem Leistungsoptimierer am Dach verbunden und angesteuert wird. Aber da kann dir sicher dein Anbieter mehr dazu sagen, welches System bei dir mehr Sinn macht, wenn er die örtlichen Gegebenheiten dazu kennt.

Schöne Grüße
Christian